WirtschaftsSenioren Heilbronn

Es ist nie zu früh, mit uns zu reden: Bewährtes Know-how an Ihrer Seite

Die WirtschaftsSenioren Heilbronn stellen ihr gesammeltes Wissen regionalen Betrieben, Unternehmen und Geschäften in allen Wirtschafts- und Unternehmensphasen zur Verfügung.

Unsere Mitglieder geben in Beratungsprojekten ihre vielseitige Managementerfahrung und umfangreiches Know-how an interessierte Unternehmer weiter.

Die Betriebe profitieren durch Wissenstransfer und persönlichen Austausch, während unser Verein mit den Erlösen gemeinnützige und soziale Aktivitäten zur Entwicklung, Erziehung und Bildung von Kindern und Jugendlichen in unserer Region fördert.

WirtschaftsSenioren Heilbronn e.V. - Hilfe für Betriebe und Gemeinnützigkeit

  • Expertise
    Von der Erfahrung unserer Mitglieder profitieren, gleichzeitig soziale Projekte fördern
  • Wissenstransfer
    Unser Wissen zur Zukunftssicherung ihres Unternehmens nutzen
  • Know-how
    Erfolgreiche, jahrzehntelange Berufserfahrung zu ihrem Vorteil einsetzen
  • Aus der Praxis – für die Praxis
    Kostengünstige und maßgeschneiderte Beratung für ihre Projekte erhalten


WirtschaftsSenioren betreuen das TecMobil vom VDI an zwei Schulen

Mit Vollgas in die Welt der Technik: Wie das TecMobil des VDI den Schulhof des PDG in einen Makerspace verwandelt

„Voll cool, mega, ein Riesenspaß, besser als Unterricht“ – mit diesen Superlativen umschreiben die zwölf Siebtklässler und Siebtklässlerinnen des Paul-Distelbarth-Gymasiums Obersulm (PDG) den Workshop, den sie im Rahmen des Besuchs des TecMobils am 8. Mai 2024, initiiert vom Verband der deutschen Industrie (VDI), erleben durften.

Bereits am Vorabend rollt der mit 3D-Scanner, Lasercutter, Schneideplatter uvm. ausgestattete umgebaute Volvo Doppeldeckerbus auf den Parkplatz – ein Makerspace, in dem die Schüler und Schülerinnen am nächsten Tag mit Unterstützung von zwei Studierenden mit einem 3D-Drucker selbst kreierte Avatare modellieren. Diese finden anschließend in eigens dafür gebauten und gravierten Holzboxen ihren Platz. „Eine tolle Aktion, in der das in der Theorie Gehörte, praktische Anwendung findet,“ meint Lehrerin Brigitte Claus-Marz, die durch ihr Engagement das TecMobil ans PDG geholt hat.

„Ziel des TecMobils ist es, die Schüler und Schülerinnen mit dieser Art von Workshop im MINT-Bereich für neue Technologien zu begeistern“, erklärt Klaus P. Weibler von den Heilbronner Wirtschaftssenioren, die diese Aktion sponsern und auch am Aktionstag begleiten. Zudem fügt er an, dass man mit dem TecMobil ein Makerprojekt zu den Schulen bringt und damit auch Jugendliche erreicht, die solche Makerspaces nicht kennen.

Die Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse präsentieren am Ende des Workshops stolz ihre Avatare und sind sich einig: Das TecMobil vermittelt Wissen und begeistert!

Langjähriger Vorstand verabschiedet – Neuer Vorstand gewählt

Rainer J. WeberRainer J. Weber

Der 27. Februar 2024 war für die WirtschaftsSenioren Heilbronn ein historischer Tag. Herr Rainer J. Weber trat vom Amt des Schriftführers zurück, ein Amt, das er seit Gründung des Vereins inne hatte. Bereits davor war der 2004 bei der Audi AG ausgeschiedene Manager, der in der Technischen Entwicklung Verantwortung trug, im Beraterkreis innerhalb des Heilbronner Vereins „Senioren für Andere e.V.“ aktiv.

Für diesen außergewöhnlich langen und intensiven ehrenamtlichen Einsatz wurde Herr Weber im Dezember letzten Jahres durch Oberbürgermeister Harry Mergel am Internationalen Tag des Ehrenamtes mit Urkunde und Ehrenmünze der Stadt Heilbronn ausgezeichnet. Dem Verein steht er zum Glück weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung.

Der Verein dankt H. Rainer J. Weber für den langen zuverlässigen Einsatz!

Sein Nachfolger ist Klaus Weibler, ein ausgewiesener Vertriebsprofi, der seit Ende 2022 im Verein ist. Er ist ein aktiver Netzwerker und u.a. auch Leiter des Netzwerkes Vertrieb beim VDI Südwest. Wir freuen uns, ihn an Bord zu haben.

Neben Herrn Weibler als neuen Schriftführer wurden Gudrun Otte (Kassiererin) und Helmut Wahlers (2. Vorsitzender) in ihren Ämtern bestätigt. Erster Vorsitzender ist weiterhin Walter Börsch.

Vorstand - WirtschaftsSenioren HeilbronnGudrun Otte (Kassiererin), Walter Börsch (1. Vorsitzender), Helmut Wahlers (2. Vorsitzender), Klaus Weibler (Schriftführer)

Unser Leistungsspektrum



Bei einer Zusammenarbeit mit uns erleben Sie für die Lösung Ihres konkreten Themas 

  • Einen unabhängigen, neutralen, fachkompetenten und objektiven „Blick von außen“.
  • Seriosität und langjährige Erfahrungen in Berufs- und Lebensfragen.
  • Eine auf Erfolg und Ergebnisse ausgerichtete Beratungspartnerschaft auf Augenhöhe.
  • Sachverstand und hohe Lösungskompetenzen.
  • Absolute Diskretion und Vertraulichkeit in allen Angelegenheiten und Interna.
  • Ihr Berater arbeitet eigenverantwortlich und weisungsfrei. Er ist ausschließlich Ihrem Thema verpflichtet.
  • Konkrete und machbare Handlungs- und Entscheidungsempfehlungen.
  • Schnell und effizient mit einfachen Tools.
  • Offenheit, Ehrlichkeit, Gradlinigkeit und persönliches Engagement Ihres Beraters.
  • Eine aktive und pragmatische Unterstützung bei Ihrer Umsetzung von Empfehlungen.
  • Menschliches Verständnis und Empathie für das Umfeld und die oft nicht einfache Situation.
  • Eine bezahlbare Beratung auch bei wirtschaftlichen Schwierigkeiten.

Kontaktieren Sie uns

WirtschaftsSenioren Heilbronn e.V.
Langestraße 16
74177 Bad Friedrichshall

Senden Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular

oder schreiben Sie uns eine E-Mail an

info@WirtschaftsSenioren-HN.de

oder rufen Sie uns (H. Wahlers) an

+49 (0)177 – 2574808

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern.
Cookies für Analyse und Marketingzwecke werden nicht verwendet!
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
made with ♡ by andres.media